Quality Coordinator (m/w)

  • Ort
    Freiburg, Baden-Württemberg
  • Vertragsart
    Festanstellung
  • JOB-ID
    00300623-1
  • Branche
    Medizintechnik
  • Arbeitszeitmodell
    Vollzeit

Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?

Im Auftrag unseres Mandanten, eines international tätigen, renommierten Unternehmens für Medizintechnik und Medizinprodukte für den Gelenk- und Bewegungsapparat mit Sitz in Freiburg, suchen wir für diese spannende Perspektive im Rahmen der Personalvermittlung.

Was Sie bei uns bewirken

  • Sie unterstützen bei Audits und Behördenbesuchen (Vorbereitung, Planung, Durchführung, Nachbereitung und Begleitung)
  • Weiterhin zählt die Dokumentenverwaltung (QM-Handbuch, Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen und weitere unternehmensweite Dokumentation) zu Ihren Aufgaben
  • Sie erarbeiten und kommunizieren Verbesserungspotenziale
  • Sie übernehmen die CAPA - Steuerung
  • Die Schulung der Mitarbeiter (Medizinprodukteberater, Qualitätsthemen, ISO 13485, Prozesse, Arbeitsanweisungen, Dokumente) ist ebenso Teil Ihrer Tätigkeit.
  • Sie übernehmen die Förderung der Qualitätspolitik (Qualitätszirkel, Statistische Erhebungen, Schnittstelle zwischen allen Abteilungen und zum Konzern)
  • Sie überwachen den Abgleich mit den globalen Vorgaben des Konzerns.
  • Sie zeichnen verantwortlich für Reklamationen (Untersuchung und Bewertung, Versicherungsfälle, Statistiken, ggf. Meldung an Behörde) in Vertretung von QA Techniker
  • Die Überwachung der Eskalation bei Häufung von Qualitätsmängeln an den Konzern (ggf. Meldung an Behörde)
  • Entscheidung über Sperrung und Freigabe der Produkte
  • Registrierung der Produkte beim BfArM
  • Mitarbeit bei Produkt- und Marktzulassungen, sowie Exportfreigaben
  • Zusammenarbeit mit dem Regierungspräsidium und der benannten Stelle
  • Prüfung der gesetzlichen und normativen Vorgaben auf Aktualität
  • Beratung und Unterstützung der Produktverantwortlichen (Marketing Manager)
  • Verwaltung aller Zertifikate
  • Lieferantenmanagement gemäß den gesetzlichen, normativen und Konzernvorgaben

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben Ihr technisches oder natur- bzw. ingenieurwissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Medizintechnik oder Qualitätswesen innerhalb einer stark regulierten Branche.
  • Sie bringen einschlägige Berufserfahrung im Qualitätswesen innerhalb eines ISO-zertifizierten Umfelds mit - idealerweise in der Medizintechnik.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in den gängigen Qualitätsmanagementsystemen.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke zeichnen Sie aus.
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie Eigenständigkeit und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein runden Ihr Profil ab.

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.
Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Ihr Kontakt

Frau Sofche Spasikova
bewerbung.freiburgLS@modis.com

Modis GmbH

Life Science
Güterhallenstraße 4
79106 Freiburg

Telefon +49 761/38908-15
www.modis.de
ViewCounter